Über uns

Mehr als 35 Jahre POLLAK boten.trans Botendienst

POLLAK boten.trans ist ein Botendienst mit Tradition. 1984 gegründet, führte Eigentümer und Namensgeber Kommerzialrat Harald Pollak das Wiener Unternehmen über 30 Jahre. Bis er 2017 in seinen wohlverdienten Ruhestand ging.

Als langjähriger Bekannter der Familie Pollak hat Hubert Schagerl im August 2017 die Geschäftsführung übernommen. Er schreibt nun die Erfolgsgeschichte des Botendienstes weiter. Aus dem Einzelunternehmen wurde in Folge die Pollak boten.trans GmbH.

Hubert Schagerl bringt langjährige Erfahrung in der Logistikbranche mit. Unter anderem war er im Business Development für UPS und die Schweizer Post tätig.

Persönlichkeit und menschliche Wärme zeichnen das Familienunternehmen aus. Diese Merkmale beizubehalten, ist Schagerl, der selbst Familienvater ist, ein echtes Anliegen. Die Vereinbarkeit hiervon mit Digitalisierung und Innovation ist ein Spagat, der viel Fingerspitzengefühl erfordert. Unterstützt wird Hubert Schagerl dabei tatkräftig von seinem Team. Die KollegInnen arbeiten teilweise schon lange Jahre für das Unternehmen und pflegen die gewachsenen Kundenbeziehungen.

„Wir möchten beliebtester Botendienst-Anbieter werden. Genauso wichtig wie unsere Kunden sind mir deshalb die einzelnen Mitarbeiter mit ihrem Engagement und ihrer Persönlichkeit. Zwischen Kunden und Personal hat sich über die Jahre ein Vertrauensverhältnis aufgebaut, dass maßgeblich zu unserem Erfolg beiträgt!“

Seit der Übernahme 2017 hat sich einiges im Unternehmen geändert:

Alle Fahrzeuge wurden nach und nach durch umweltfreundlichere Modelle mit Euro 6 Diesel Motoren ausgetauscht. Fahrer und Office MitarbeiterInnen bilden sich weiter. Das Team wächst und im neuen Büro weht ein frischer Wind.

Auch setzen wir mit sozialem Engagement ein Zeichen und arbeiten stets an der eigenen Verbesserung.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Werte.