Werte

„Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.“ (Oliver Cromwell)

.

In diesem Sinne arbeiten wir als POLLAK boten.trans stets an uns. Dabei lassen wir uns von unseren Kernwerten leiten: Verantwortung, Nachhaltigkeit und Verlässlichkeit.

Diese Werte leben wir als Unternehmen. Aber auch jeder einzelne des Teams steht hierfür ein und gestaltet das Miteinander entsprechend.

Verantwortung heißt für uns Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern, Partnern, Umwelt und Gesellschaft.

Wir glauben daran, dass Unternehmen heute maßgeblich für die Gestaltung der Welt mitverantwortlich sind. Diese Verantwortung nehmen wir ernst und tragen unseren Teil dazu bei.

Das heißt in der Umsetzung:

Unsere derzeit 27 Fahrer sind bei uns angestellt, was in der Branche trotz lautstarker Kritik leider noch lange nicht Gang und Gäbe ist.

Das Team ist divers. Die Mitarbeiter haben vielfältige Geschichten und Hintergründe, die alle gleich willkommen sind. Auch wenn es erst eine ist, sind wir stolz, eine weibliche Fahrerin mit an Bord zu haben.

Weiterbildung ist und wichtig und ist allen Mitarbeitern zugänglich.

Auch soziale Verantwortung liegt uns am Herzen: So unterstützen wir beispielsweise das Kinderhospiz Netz.

Nachhaltigkeit bedeutet, wir gehen schonend mit Ressourcen um und achten auf die Umwelt. Angefangen beim Verbrauch im Büro. Wir kaufen nach Möglichkeit lokal ein und unterstützen unsere Mitarbeiter mit Teilzeit- und Heimarbeitsmodellen.

Bei unserer Flotte setzen wir auf moderne Fahrzeuge der neuesten EURO-Norm, um den Schadstoffausstoß weiter zu verringern. Routen werden nach Möglichkeit zusammengelegt. Hier zählt für uns Sein statt Schein, weshalb wir uns von einem „Freikaufen“ durch erwerbliche Zertifikate distanzieren.

Verlässlichkeit ist elementar für unsere Kunden. Wir achten auf den sicheren, schnellen Transport der Lieferung. Bei Fragen sind wir erreichbar. Unsere Kunden können nachverfolgen, wo ihre Sendung sich gerade befindet. Transparenz und Kommunikation bilden die Basis hierfür.

Unabdinglich ist auch, die Verlässlichkeit unter Kollegen. So pflegen wir ein achtsames, zuverlässiges Miteinander und eine gelebte Feedbackkultur, um alle Abläufe reibungslos halten zu können.